WOC018 - Polarisierung in den USA und bei Volksabstimmungen

avatar Hanno
avatar Mattes

WOC017 - Der Landeswahlleiter in NRW (Interview)

avatar Mattes
avatar Hanno
avatar Wolfgang Schellen
Landeswahlleiter NRW
avatar Markus Tiedtke
Stellvertretender Landeswahlleiter NRW

Wir hatten am Ende der Sitzung des Landeswahlausschusses kurz mit Herrn Schellen, dem Landeswahlleiter gesprochen und nach der Möglichkeit eines Interviews gefragt. Das haben wir nun im Düsseldorfer Innenministerium aufnehmen können. Mit dabei war auch der Stellvertretende Landeswahlleiter, Herr Tiedtke.

Vielen Dank für die Einladung, die Zeit und die Bewirtung!

Wir reden über die Vorbereitungen zu Wahlen, die Wahlen selbst, was danach kommt und viele Aspekte drumherum.
Was passiert alles im Hintergrund, und wie ist das System organisiert, um sicherzustellen, dass die Wahlen allgemein, unmittelbar, frei, gleich und geheim sind?

Links zum Thema:

Die vorbereiteten Fragen waren:

  • Wie wird man Landeswahlleiter?
  • Wie setzt sich der Landeswahlausschuss zusammen? Handelt es sich um
    einen “ganz normalen” Landtagsausschuss?
  • Die Sitzung am 6. Oktober wurde mit “bis in vier Jahren” beendet. Unterscheidet sich der Ausschuss je nach Wahl, also z.B. Landtagswahl, Bundestagswahl, Europawahl?
  • Wie oft tagt der Ausschuss für eine Wahl? Was sind seine Aufgaben dabei?
  • Was sind die Aufgaben des Landeswahlleiters wenn gerade keine Wahl ansteht? Wie lange im Vorfeld einer Wahl fangen die Vorbereitungen und Ausschusssitzungen an?

Im Laufe des Gesprächs haben wir noch viele weitere Punkte  besprochen, unter Anderem:

  • Zusammenarbeit mit dem Bundeswahlleiter und den Kreiswahlleitern, etwaige Befugnisse ihnen gegenüber
  • Kriterien für die Terminbestimmung
  • Aktivitäten vor der Wahl: Zulassung, Reihenfolge
  • Anfragen während der Wahl
  • Benachrichtigung der Gewählten
  • Beschwerden gegen die Wahl
  • Die Bundeswahlkreiskommission und der Zuschnitt der Wahlkreise
  • Gesetzesgrundlagen

WOC016 - Jamaika-Aus

avatar Mattes
avatar Hanno

Nach leider längerer Pause gibt es jetzt endlich die vorletzte Folge vor der Weihnachtspause, aber im nächsten Jahr haben wir uns was vorgenommen!

Hausmeisterei: Wir haben eine neue Website, sie wird noch weiterentwickelt.
Die kommende Folge ist ein Interview mit dem Landeswahlleiter.

Was bisher geschah:

WOC015 - Der Landeswahlausschuss

avatar Hanno
avatar Mattes

Heute zur Abwechselung mal eine kurze Sendung: Wir waren bei der Sitzung des Landeswahlausschusses im Landtag in Düsseldorf und wohnten der Verkündung des endgültigen amtlichen Endergebnisses des Landes Nordrhein-Westfalen der Bundestagswahl 2017 bei.

Während der Sitzung sind keine Aufnahmen gestattet, aber wir haben uns danach noch über unsere frischen Erinnerungen ausgetauscht.

WOC014 - Der Tag der Bundestagswahl 2017

avatar Hanno
avatar Christian

Sonntag, 24. September 2017 in Essen-Borbeck. Der Tag der Wahl zum 19. deutschen Bundestag. Für die Wahlhelferinnen ein arbeitsreicher und langer Tag von 7 bis 20 Uhr, für alle anderen Bürger immer noch auch ein spannender und bewegender Tag voller Gedanken für die Zukunft.

Wir haben vor und nach der Wahlhandlung mit einigen Wahlhelferinnen gesprochen, sind zwischendrin mal durch die Stadt geschlendert und haben einige Bürger gefragt, wie sie die Wahl sehen. Dabei ist ein recht breiter Querschnitt entstanden.

Wir freuen uns, wenn ihr uns wissen lasst, was ihr von dieser und allen anderen Episoden haltet, z.B. per Kommentar hier auf der Seite, und ganz besonders freuen wir uns, wenn ihr den Podcast in der Familie, an Freunde oder im Internet weiterempfehlt!

WOC013 - Wahlprognose und -Aufruf

avatar Hanno
avatar Mattes
avatar Paula

Dies die Fortsetzung unserer Diskussion mit Paula. Wir phantasieren darüber, wie die Wahl ausgeht und was danach passiert. Kapitelmarken und Shownotes gibt’s keine.

WOC012 - Diskussion mit Paula

avatar Hanno
avatar Mattes
avatar Paula

Diesmal kein einzelner Wahl-O-Mat, sondern wir diskutieren mit unserer Gästin Paula über einige Thesen, die wir in den vorigen Episoden besprochen hatten und bei denen uns Argumente oder Gegenpositionen fehlten:

  • Sonntags einkaufen
  • Gentechnik
  • Letztes KiTa-Jahr verpflichtend
  • Polizeieinsätze bei Fußballspielen
  • Wildernde Katzen
  • Generelles Tempolimit auf Autobahnen
  • Bedingungsloses Grundeinkommen
  • Getrennter Unterricht für Kinder mit Migrationshintergrund

Den zweiten Teil unseres Gespräches, die Prognose für die Bundestagswahl, findet ihr in der nächsten Episode.

WOC011 - Wahl-Praxis: Wahlamtsleiter Rüdiger Lohse und Stellvertreter Guido Mackowiak

avatar Hanno
avatar Mattes
avatar Rüdiger Lohse
avatar Guido Mackowiak

Obwohl die Zeit so kurz vor der Wahl knapp und wertvoll ist, haben sich der Leiter des Essener Wahlamts, Herr Lohse und sein Stellvertreter, Herr Mackowiak über eine halbe Stunde Zeit genommen, um zu erzählen, wie eine Wahl praktisch abläuft, was alles zu organisieren ist, wie vielfältig und spannend die Arbeit im Wahlamt ist und wie Wahlfälschung verhindert wird.

Vielen Dank für das Gespräch!

Kapitelmarken, Shownotes oder weiterführende Links gibt es auch hier leider zunächst nicht.

WOC010 - Das Bundestags-Wahlrecht - Interview mit Martin Fehndrich (wahlrecht.de)

avatar Hanno
avatar Christian
avatar Martin

Wir unterhalten uns mit dem Initiator von wahlrecht.de, der vor dem Bundesverfassungsgericht mehrere Änderungen am deutschen Wahlrecht erwirkt hat, und besprechen, wie das Wählen, Auszählen und Verteilen denn nun überhaupt vonstatten geht.

Die Kapitelmarken und vollständigen Shownotes müssen wir leider zu einem späteren Zeitpunkt nachliefern. Hier schon mal einige Links:

Artikel:

Wikipedia:

Weitere Links

WOC009 - Der Wahl-O-Mat zur Bundestagswahl 2017

avatar Hanno
avatar Mattes
avatar Liza
  1. Bundeswehr im Inneren
  2. Besteuerung für Pkw-Diesel
  3. Obergrenze für Asylsuchende
  4. Ausbau erneuerbarer Energien
  5. Sozialer Wohnungsbau
  6. Elternunabhängiges BAföG
  7. Ausbau der Videoüberwachung
  8. Schuldenschnitt für Griechenland
  9. Tempolimit auf Autobahnen
  10. Erhöhung der Verteidigungsausgabe
  11. Falschinformationen im Internet
  12. Ökologische Landwirtschaft
  13. Kindergeld für Deutsche
  14. Sachgrundlose Befristung
  15. Impfpflicht
  16. Verstaatlichung von Banken
  17. Erinnerungskultur
  18. Abbau von Staatsschulden
  19. Begrenzung der Nutztierhaltung
  20. Braunkohleabbau
  21. Leiharbeit
  22. Doppelte Staatsbürgerschaft
  23. Vorgezogener Renteneintritt
  24. Nationale Währung
  25. Frauenquote
  26. Vermögenssteuer
  27. Verurteilung von Kindern unter 14 Jahren
  28. Gesetzliche Krankenversicherung
  29. Projekte gegen Rechtsextremismus
  30. Freibetrag bei der Grunderwerbssteuer
  31. Verbot von Rüstungsexporten
  32. Verkauf von Cannabis
  33. Abschaffung des Solidaritätszuschlags
  34. Leistungskürzungen für Flüchtlinge
  35. Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung
  36. Gottesbezug im Grundgesetz
  37. Bedingungsloses Grundeinkommen
  38. Stärkere Zusammenarbeit in der EU